Freundeskreis. Oder so.

Ich muss mal etwas los werden. Es ist nicht böse gemeint und es greift auch niemanden an. Ich wollte es nur mal aufschreiben, weil es mich in letzter Zeit beschäftigt und ich mich frage ob ich wohl alleine da stehe.

Also, wie ist das bei euch im Freundeskreis? Kommen da auch manchmal so unnötige Missverständnisse auf?
A sagt zu B und B sagt zu C und dann ist C beleidigt weil B es leider völlig anders formuliert hat als A es gemeint hat und dann ist C entweder so sauer, dass es zu unschöner Stimmung kommt oder immerhin so mutig das nicht existente Problem im privaten anzusprechen. Tja und dann sitzt man dann, bzw. A und C sitzen, B hat schöne scheiße verzapft ist aber dann zur Klärung so gaaanz weit weg. Und A fragt sich, was der Zirkus eigentlich soll und C ist verletzt. Mit Glück bekommen A und C es dann ganz gut geklärt weil es tatsächlich nur eine falsche Formulierung war, aber ein seltsames Gefühl und irgendwie Enttäuschung und gebrochenes Vertrauen bleiben…

Da ich schon in allen drei Buchstaben gesteckt habe möchte ich das mal etwas mehr beleuchten, vielleicht kläre ich meine eigentliche Frage bzgl. „Was soll das eigentlich alles, muss das sein?“ auch selbst schon auf.

Aus der Sicht von A:

Weiterlesen

Advertisements